Suche
  • Jan Christiansen

Mathematik-Olympiade in der Eiderschule

Aktualisiert: 15. Nov.

Am 10.11.22 fand in der Eiderschule am Standort Pahlen der Kreisentscheid der Grundschulen für Dithmarschen-Nord statt. Die besten RechnerInnen aus 12 Grundschulen meldeten sich an und kamen nachmittags mit ihren Eltern und LehrerInnen in die Eiderschule. Nach einer Begrüßung der organisierenden Lehrkraft, Frau Groth-Martens (WIS Albersdorf) und Schulleiter Christiansen wurde in den einzelnen Klassenräumen der Schule 120 Minuten lang gerechnet und geknobelt. Waren Teams fertig mit ihren Aufgaben, konnten sich die Kinder zur Stärkung ein kostenloses Hot Dog in der neuen Mensa der Eiderschule abholen, wo sich auch schon die Eltern bei Kaffee und Kuchen die Zeit vertrieben. Bis zu Siegerehrung gab es Spiel- Bastel- und Malangebote sowie ein Sportangebot in der Turnhalle zum Auspowern. Die Veranstaltung wurde durch das gesamte LehrerInnenkollegium der Eiderschule begleitet. Zum Schluss wurden die SiegerInnen gekürt und auf das Siegertreppchen gestellt. Der Große Applaus der Zuschauer galt Ihnen und allen anderen Kindern, jede/r TeilnehmerIn erhielt einen Preis.

Die Eiderschule bedankt sich herzlich bei den Fördervereinen, den freundlichen Eltern aller angereisten Kinder, den netten KollegInnen der anderen Grundschulen, die beim Korrigieren halfen und dem Hausmeisterteam für den Auf- und Abbau.


Sie vertraten die Eiderschule in der Jahrgangsstufe 3: Jakob Hennings und Michel Claussen.

Für die Jahrgangsstufe 4 schickte die Eiderschule Saskia Lembke und Maximiliane Dau ins Rennen.

Die drei bestplatzierten Schulteams der Jahrgangstufe 4 freuten sich über weitere Extrapreise. In der Reihenfolge auf dem Foto: Platz 2 - GS Wesseln, Platz 1: Maria-Jessen-Schule (Nordhastedt), Platz 3: Schule am Meer (Büsum)

Auch die drei besten Schulteams aus Klassenstufe 3 wurden mit Extrapreisen ausgestattet. In der Reihenfolge auf dem Foto: Platz 2 - Watt'n Meer School Wesselburen, Platz 1 - Schulen am Moor (Ostrohe, Süderholm), Platz 3 - GS Wesseln

Die Elternfördervereine aus Pahlen und Dellstedt sorgten Hand in Hand für die Verpflegung.

49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen