Suche
  • Jan Christiansen

LEGO-Film entsteht bei Entdeckerzeit


Während der Entdeckerzeit am Standort Pahlen beschäftigten sich zwei Schüler aus Klasse 4 mit dem Erstellen von sogenannten Stop-Movies und drehten einen LEGO-Film. Anshcließend vertonten sie den "Action-Streifen" auch noch. Sie arbeiteten mit viel moderner Technik wie einer Tablet-App, Laptop und Mikrophonen und einem Programm zur Vertonung von Videos.

An vier Schultagen arbeiteten sie an ihrem Filmprojekt, das hier zu sehen ist.

Das Filmteam bei der Arbeit.

Das LEGO-Setting

Geräusche zum Vertonen fanden die beiden auch im Internet.

Paul und Leif im Entdeckerbriefing: Hier bekommt man neben wertvollen Tipps auch Lob und Schulterklopfer.


20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen